------------------------ -----------------------------

Empfohlener Beitrag

Heute woll'n wir Kekse backen

Also, wir wollten Kekse backen, ganz spontan und ohne dass ich dafür großartig etwas eingekauft hätte. Mehl hatte ich da, Salz hatte ich ...

Mittwoch, 16. Dezember 2009

Weihnachten ohne Dresdner Christstollen?

Geht nicht, finde ich. Den gibt es ja schließlich nur einmal im Jahr. Und deswegen finde ich, gehört ein guter Dresdner Christstollen unbedingt zum Weihnachtsfest dazu. Wer noch keinen hat und einen wirklich guten bestellen möchte - ich habe ihn selbst probiert und bin begeistert - der sollte diesen bei der Feinbäckerei Sarodnick in Dresden bestellen. Lieferzeit normalerweise bis zu 3 Tage, aber je näher man in Richtung Weihnachten kommt, desto mehr muss ausgeliefert werden.

Also, wer noch einen Stollen zu Weihnachten haben will, tut gut daran, ihn bald zu bestellen! Für Menschen mit Rosinen-Allergie gibt es auch den Mandelstollen, der ohne Rosinen gemacht wird.



Der Dresdner Christstollen
Share

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Vielen Dank für Deinen Beitrag - wir freuen uns, wenn Du bald wieder bei uns vorbei schaust!

Sabine von der Weihnachtsbloggerei