------------------------ -----------------------------

Empfohlener Beitrag

Kokosmakronen - Weihnachtsgebäck in letzter Minute

Und weiter geht es mit der spontan entstandenen Mini-Serie "Weihnachtsgebäck in letzter Minute" oder "Last Minute Cookies in ...

Dienstag, 22. Dezember 2009

Endspurt

Heute bin ich dann endlich mal dazu gekommen, einen großen Teil der Geschenke einzupacken, die demnächst verschenkt werden sollen. Zu allererst natürlich die vom Töchterlein, damit das schonmal weg ist - nicht das Töchterlein, sondern die Aufgabe des Geschenke verpackens...

Dann die Geschenke, die ich morgen schon loswerden möchte. Glücklicherweise kam heute nachmittag dann noch das sehnlichst erwartete Päckchen, ohne welches Weihnachten sonst für ein paar Leute wirklich gelaufen gewesen wäre. Ich verrate an dieser Stelle natürlich nicht, was drin ist. Man weiß ja nie, ob ein "Spion" mit liest.

Ja, und dann  müsste Töchterlein sogar noch die eine oder andere Kleinigkeit basteln. Noch sind nicht alle Adressaten mit entsprechenden Gaben bedacht. So ungefähr1-3 Leute brauchen noch etwas Selbstgebasteltes aus Kinderhand.

Lustig ist für mich: ich bleibe selbst beim Verpacken meinen traditionellen Lieblingsfarben für Weihnachten treu: Rot, grün und weiß sind die dominierenden Farben. Etwas anderes kommt mir nicht ans Geschenk. Vielleicht noch ein bißchen was Glitzerndes dazu, aber kein blau, kein lila, kein rosa und auch sonst nix anderes...

Ich überlege gerade, ob ich noch eine kleine Bereicherung für die Tischdekoration basteln soll. Mir schwebt da so eine Art Recycling von schönen Einmachgläsern mit entsprechenden Schleifen außen rum und entsprechenden Kerzen innen drin vor... Wenn ich was gebastelt habe, fotografiere ich es und stelle es hier rein. Versprochen! Share

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen Beitrag - wir freuen uns, wenn Du bald wieder bei uns vorbei schaust!

Sabine von der Weihnachtsbloggerei