------------------------ -----------------------------

Empfohlener Beitrag

Heute woll'n wir Kekse backen

Also, wir wollten Kekse backen, ganz spontan und ohne dass ich dafür großartig etwas eingekauft hätte. Mehl hatte ich da, Salz hatte ich ...

Freitag, 10. Dezember 2010

Zwei schokoladig weihnachtliche Rezepte - vielleicht fürs Weihnachtsmenü

Soeben habe ich über meine Blogroll zwei Rezepte entdeckt, die sich für mich sehr lecker und auf jeden Fall nachahmenswert anhören.

Zum einen bei Johannes Guggenbergers Blog stuttgartcooking das Rezept für eine selbstgemachte Schoko-Eiscreme, zum anderen bei Robert Sprengers Blog lamiacucina die Herstellungsanleitung für Balsamico Trüffel.

Das Schokoladeneis aus dem Blog stuttgartcooking würde sich meiner Meinung nach gut als krönendes Dessert nach dem Weihnachtsmenü eignen. Es lässt sich auch gut schon vorher zubereiten, was sich durchaus stressmindernd auswirkt. Hier geht es direkt zum Rezept.

Die Balsamico Trüffel oder im Originaltext Balsamico Truffes aus dem Blog lamiacucina sind hervorragend geeignet als kleine Zugabe zum Espresso nach dem Essen, aber auch als weihnachtliches Mitbringsel zu Einladungen nicht zu verachten. Zehn Stück in einem schönen Cellophanbeutel, verziert mit weihnachtlichen Motiven, und man rennt offene Türen ein! Bevor ich es vergesse, hier geht es zum Rezept.

   Share

Kommentare:

Vielen Dank für Deinen Beitrag - wir freuen uns, wenn Du bald wieder bei uns vorbei schaust!

Sabine von der Weihnachtsbloggerei