------------------------ -----------------------------

Empfohlener Beitrag

Kokosmakronen - Weihnachtsgebäck in letzter Minute

Und weiter geht es mit der spontan entstandenen Mini-Serie "Weihnachtsgebäck in letzter Minute" oder "Last Minute Cookies in ...

Dienstag, 28. Dezember 2010

Nach Weihnachten ist vor Weihnachten

Der Vorweihnachtsstress ist jetzt erstmal vorbei - zumindest für die nächsten 11 Monate. Dafür geht es jetzt weiter mit dem Nachweihnachts- und Vorsilvesterstress. Die Innenstadt hier ist tagsüber komplett voll mit umtausch- und einkaufswilligen Menschen, die sich auch von Schneematsch und prognostiziertem Eisregen mit nachfolgendem Blitzeis nicht davon abhalten lassen, ihre Gutscheine einzulösen, das verschenkte Bargeld loszuwerden oder unerfreuliche Geschenke in erfreulichere umzutauschen.

Heute habe ich erst gelesen, der Einzelhandel macht gerade seinen besten Weihnachts- und Nachweihnachtsumsatz der vergangenen Jahren, es wird Geld ausgegeben als gäbe es nächste Woche nichts mehr zu kaufen. Viele Waren, vor allem aus den Bereichen Unterhaltungselektronik, Kommunikation oder Bekleidung sind drastisch reduziert, so dass man jetzt schon echte Schnäppchen finden kann.




Was man auch kann: Weihnachtsschmuck zu drastisch reduzierten Preisen einkaufen. Kaum sind die Feiertage vorbei, schon kann man Glaskugeln, Dekorationen, Servietten, Kerzen, Grußkarten, künstliche Weihnachtsbäume oder Lichterketten zum halben Preis bekommen, mancherorts gar um 70 % reduziert. Wer also seine Weihnachtsdeko ein wenig ergänzen möchte, kann jetzt wirklich Geld sparen.

Oder wem die Hauskatze über Weihnachten den Baum abgeräumt hat, der kann jetzt günstig Glaskugelersatz kaufen. Momentan ist die Auswahl noch ganz gut, was sich aber schnell ändern wird, je näher Silvester rückt und darauf folgend die Karnevalssaison im Einzelhandel einzieht.

  Share

1 Kommentar:

  1. Also ich bin die Einkauferei jetzt wirklich satt und nichts aber auch nichts zieht mich in die Stadt. Mir reicht es schon das ich morgen noch fürs sylvester Wochenende einkaufen muss.
    Aber das mit dem Weihnachtsschmuck ist schon eine gute Idee, zu mal wir nächstes Jahr mal wieder eine andere Farbe haben wollen.
    Gerstern sind auch noch einige Kugel zu bruch gegangen, weil unser Baum, auch ohne Katze, einfach um gekippt ist. Mal sehen vielleicht lasse ich mich morgen noch zum Baumschmuck kaufen verleiten.

    Grüße Beate

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Beitrag - wir freuen uns, wenn Du bald wieder bei uns vorbei schaust!

Sabine von der Weihnachtsbloggerei