------------------------ -----------------------------

Empfohlener Beitrag

Kokosmakronen - Weihnachtsgebäck in letzter Minute

Und weiter geht es mit der spontan entstandenen Mini-Serie "Weihnachtsgebäck in letzter Minute" oder "Last Minute Cookies in ...

Donnerstag, 31. Dezember 2015

Alles Gute...

Nun ist es wieder soweit: das alte Jahr ist bald vorüber und das neue Jahr wartet sozusagen schon ungeduldig vor der Tür. Deswegen möchte ich mich bei allen meinen Leser*innen für das Interesse, die Kommentare und das Teilen meiner Beiträge bedanken. Wir sehen uns wieder im nächsten Jahr, spätestens dann, wenn die nächste Weihnachtszeit naht.



Ich wünsche euch allen einen guten Rutsch, feiert schön und habt ein tolles Jahr 2016 mit all dem, was ihr euch persönlich wünscht!

 

Share

Donnerstag, 24. Dezember 2015

Heiligabend 2015

Draußen scheint die Sonne, frühlingshafte Temperaturen machen Lust auf Gegrilltes und wir sollen in wenigen Stunden ganz heimelig Bescherung haben. Nun denn - vielleicht klappt das ja auch noch mit der Weihnachtsstimmung. Aber egal wie das Wetter ist, wir wünschen euch allen eine tolle Bescherung und schöne, friedvolle Weihnachtstage!



  Share

Samstag, 19. Dezember 2015

Vierter Advent - Give away "Der alljährliche Wahnsinn"

Update vom 21.12.2015 siehe unten

Ein letztes Mal vor Weihnachten zünden wir ein weiteres Kerzlein an und ein letztes Mal für dieses Jahr werde ich ein Buch vorstellen und verlosen. Auch heute haben wir wie am dritten Advent ein Büchlein voller satirischer Geschichten und Gedichte auf dem Programm stehen, dass uns mit einem teils nachdenklichen Augenzwinkern durch die Weihnachtstage begleitet.



Share

Freitag, 18. Dezember 2015

Weihnachtsdeko ohne viel Aufwand - Weihnachtsbloggerei #11

Es ist kurz vor knapp, nur noch dieses eine Wochenende haben wir vor Weihnachten und dann ist der ganze Zauber auch schon wieder vorbei, zumindest fast. Bei den eingefleischten Weihnachtsfans bleibt der Weihnachtsbaum mitunter doch so lange stehen, bis nur noch das Gerippe da steht, die moderaten Fans entsorgen alles weihnachtliche nach dem 6. Januar und meine Schwester zum Beispiel putzt die Platte bereits am Abend des zweiten Feiertages. So handhabt es jeder unterschiedlich mit mehr oder weniger Aufwand.


Heute wird uns Jil vom Blog Von Herzen und bunt ein paar Inspirationen geben, wie man mit wenig Aufwand und dazu auch noch kindgerecht eine Weihnachtsdeko zaubern kann, zur Not eben auch noch last minute. Ein wenig Tonpapier wird man immer finden, ein paar Teelichter sicherlich auch und ansonsten heißt es einfach: improvisieren. Bevor ich zuviel erzähle, lasse ich lieber Jil zu Wort kommen.

Share

Dienstag, 15. Dezember 2015

Mega DIY Marathon - Weihnachtsbloggerei #10

Noch 9 Tage bis Heiligabend, noch ein Wochenende dazwischen, noch ein wenig Zeit, um vielleicht die eine oder andere Weihnachtsdeko zu basteln. Wer seither noch nicht dazu kam, kann sich vielleicht in den nächsten Tagen ein wenig Zeit nehmen, um noch kreativ zu werden.

Das schöne ist, für viele kreativen Ideen braucht man oft gar nicht groß einzukaufen, weil man einen Großteil der benötigten Sachen sowieso zuhause hat, in der vorgestellten oder in einer ähnlichen Form. Auch hier kann man ja schöpferisch tätig werden und Anleitungen auch auf andere Dinge übertragen.


Hier gibt es heute einen Gastbeitrag, der nur so strotzt vor Ideen. Richtig chice Weihnachtsdeko, die ein oder andere Geschenkidee und überhaupt kann man zum Beispiel das mit dem Porzelln oder mit den kleinen Windlichtern auch gleich für andere Jahreszeiten im Hinterkopf behalten. Muss ja nicht alles immer 100 %ig weihnachtlich sein. Julia vom Blog schimpfmalmama.com hat sich richtig ins Zeug gelegt und stellt heute gleich ein paar tolle Möglichkeiten vor.

Share

Sonntag, 13. Dezember 2015

Dritter Advent - Give away "Wer nimmt Oma?"

Update 18.12.2015 siehe unten

Schon ist der dritte Advent, der vierte ist nicht mehr weit und dann sind es nur noch wenige Tage bis zu Heiligabend. Spätestens jetzt sind wohl die meisten organisatorischen Fragen geklärt, wie die wer bei wem feiert und welche Eltern in welcher Reihenfolge an den Feiertagen besucht werden.

Dass die Weihnachtszeit nicht nur besinnlich ist und oft auch nur in puren Stress ausartet, dürfte jedem Erwachsenen hinlänglich bekannt sein. Und dass Weihnachten nicht immer nur reine Freude und schon gar nicht nur Friede bedeutet, ist auch längst kein Geheimnis mehr.


Share

Samstag, 12. Dezember 2015

Weihnachtsmann inflagranti erwischt

Heute am Samstag vor dem dritten Advent war, wie so üblich um diese Zeit, regelrecht die Hölle los in den Läden. Alle waren unterwegs um den Großteil der vorweihnachtlichen Besorgungen zu erledigen. Die Innenstadt war gerammelt voll, von Besinnlichkeit keine Spur. Die stellt sich vermutlich bei den meisten erst dann ein, wenn alles eingekauft, die Geschenke verpackt, der Weihnachtsbaum geschmückt und die Bescherung in wenigen Minuten stattfinden kann.

Dabei sollte man doch eigentlich auch in der Adventszeit immer mal wieder inne halten, lieber einen Gang zurückschalten oder zwei und vielleicht gar nicht so viel erledigen, wie man sich selbst immer aufträgt. Weniger Geschenke sind auch genug, das Festmahl muss nicht so üppig sein, dass zweimal die Hälfte übrig bleibt und wenn der Stress gar nicht erst überhand nimmt, dann hat man viel mehr von der schönsten Zeit des Jahres.



Share

Freitag, 11. Dezember 2015

Weihnachtsplätzchen für die Fellnasen - Weihnachtsbloggerei #9

Das dritte Adventswochenende steht bevor und damit bei vielen bestimmt viel Zeit um zu backen. Die Blechdosen dürften sich so langsam schon überall mit Haselnussmakronen, Zimtsternen, Butter-S, Pfeffernüssen, Lebkuchen und allerlei anderen leckeren Weihnachtsplätzchen füllen.

Aber wie sieht es eigentlich mit den liebsten haarigen Mitbewohnern aus? Bekommen die auch was ab von dem vielen Weihnachtsgebäck? Oder müssen sie selber sehen wo sie bleiben und entweder etwas stibitzen oder einfach mit herzzerreißendem Hundeblick so lange traurig schauen, bis sie auch mit einem Leckerli bedacht werden!? 



Neulich hatten wir hier ja schon Adventskalender und Weihnachtsschlemmereien für Hund und Katz', heute hat uns Claudia vom Blog Claudia D ein Rezept für leckere Hundeplätzchen mitgebracht.

Share