------------------------ -----------------------------

Empfohlener Beitrag

Kokosmakronen - Weihnachtsgebäck in letzter Minute

Und weiter geht es mit der spontan entstandenen Mini-Serie "Weihnachtsgebäck in letzter Minute" oder "Last Minute Cookies in ...

Dienstag, 1. Dezember 2015

Geschenkidee für Shopping Queens - Weihnachtsbloggerei #8

So langsam aber sicher können wir uns mal Gedanken machen, was wir wem schenken möchten. Es sind zwar noch gut drei Wochen hin bis zum Heiligabend, aber die vergehen ja zum Jahresende ungefähr so schnell wie ein verlängertes Wochenende im Wellnesshotel. Einfach viel zu schnell.

Deswegen ist mein Tipp, ab sofort jede Gelegenheit beim Schopfe zu ergreifen und jeden Geschenktipp, der für einen selbst bzw. für die zu beschenkenden Personen brauchbar ist, sofort umzusetzen. Dann hat man diesen Punkt nämlich schon abgehakt. Das war jetzt so ein kleines Coaching am Rande.



Heute habe ich hier eine originelle Idee für euch, die sich perfekt als Geschenk für die beste Freundin eignet, natürlich ebenso für die Schwester, Schwägerin, Mutter oder Tochter. Eben für die Frau im Leben einer Frau, mit der sie gerne ausgiebig shoppen geht. Ihr wisst sicher schon, wer das für euch ist. Und bevor ich hier noch groß weiter texte, übergebe ich direkt an Steffi vom Blog gifts of love. Von ihr kommt der heutige Gastbeitrag über eine originelle Geschenkidee.


Gastbeitrag für Die Weihnachtsbloggerei von gifts of love


Text und Fotos: © Copyright Steffi von gifts of love

Geschenkidee für beste Freundin: Shopping-Tag!




Was machen wir Frauen mit am liebsten? Klar doch – shoppen! Ich kann mich da leider auch nicht ausschließen. Deshalb hab ich mir diese Geschenkidee zu Weihnachten für deine Freundin überlegt: Schenk deiner Freundin einen gemeinsamen Tag und geht shoppen! Vergesst die Männer, die Verpflichtungen und den Alltag! Schnappt euch euren Prosecco, ein paar Snacks für unterwegs und los geht´s!




Das brauchst du für dein selbstgemachtes Geschenk für den Shopping-Tag:
  • eine Flasche Wasser (1)
  • eine Flasche Prosecco (2)
  • ein Deo (3)
  • Haribo Shopping-Queen Gummis (4)
  • Meine Freebies, die du hier herunterladen kannst
  • Pinkes Geschenkpapier
  • Washi-Tape
  • Schere, Tesafilm

So geht´s:

Druck die Freebies aus und schneid sie zurecht.  Denn Gutschein druckst du am besten auf dickerem Papier (z. B. 160 g/m²) aus. Wenn du kein solches Papier zur Verfügung hast, kleb den Gutschein einfach auf Tonkarton auf.



Pack die zwei Flaschen, das Deo und die Süßigkeiten einzeln in Geschenkpapier ein. Dann klebst du mit etwas Washi-Tape den jeweiligen Anhänger auf die Pakete (1 = als erstes auspacken usw.). Die Reihenfolge findest du weiter oben (1-4). Den Gutschein versiehst du mit dem fünften Anhänger.
Wenn du magst kauf noch eine Geschenkkarte von Kaufhof, H&M oder dem Lieblingsladen deiner Freundin und kleb sie hinten auf den Gutschein auf. Dann kann sich deine Freundin noch was Schönes aussuchen!




Schon steht eurem Shopping-Tag nichts mehr im Wege!

Mit dieser Geschenkidee kann man sicherlich bei den meisten Frauen einen Volltreffer landen, wobei sich ja die einzelnen Komponenten durchaus auch variieren lassen. Wenn die Freundin keinen Prosecco mag, dann wickelt man eben etwas anderes ein. Und wenn es statt der Weingummis lieber etwas Salziges sein soll, dann tauscht man eben auch hier entsprechend aus. Außerdem finde ich diese Idee so zeitlos, dass man sie durchaus im Hinterkopf behalten sollte, wenn im kommenden Frühjahr oder Sommer dann wieder Geburtstage anstehen. Auch hier dürfte dieses Geschenk bestens ankommen. Ich denke gerade ernsthaft darüber nach, ob ich das in der alkoholfreien Variante nicht meiner Tochter in den Nikolausstiefel packen könnte...

Bald gibt es die nächste spannende Idee von unseren diesjährigen Gastbloggern. Ihr dürft also gerne immer wieder mal vorbei schauen oder am besten gleich die Verfolgung über die üblichen Verdächtigen aufnehmen: Facebook, twitter und Google+.

Dann viel Spaß damit und natürlich freuen wir uns alle über Kommentare und wenn ihr die Idee so gut findet, dass ihr sie gerne auf euren Kanälen teilt.

 
       
Share

1 Kommentar:

  1. Das ist eine tolle und witzige Idee. Da wird sich die Beschenkte bestimmt freuen.
    LG Elke

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Beitrag - wir freuen uns, wenn Du bald wieder bei uns vorbei schaust!

Sabine von der Weihnachtsbloggerei