------------------------ -----------------------------

Empfohlener Beitrag

Kokosmakronen - Weihnachtsgebäck in letzter Minute

Und weiter geht es mit der spontan entstandenen Mini-Serie "Weihnachtsgebäck in letzter Minute" oder "Last Minute Cookies in ...

Sonntag, 23. September 2012

Adventskalender 2012 - schon jetzt Ideen sammeln

Die Adventszeit ist jedes Jahr wieder eine gemütliche und besinnliche Zeit. Jedes Jahr aufs Neue zieren Adventskalender die Wohnungen. Seit ungefähr 1900 ist diese Art von Weihnachtskalender überhaupt bekannt. Religiöse Familien hängten nach und nach 24 Bilder an die Wand. Die heute bekannte Form geht auf einen evangelischen Pfarrer zurück. Er versteckte hinter 24 Türchen Gestalten aus Geschichten der Bibel.



Heute kommt nach dem Öffnen der Tür meistens ein Stück Schokolade zum Vorschein. Für den Adventskalender 2012 jedoch gibt es heute neue Ideen und neue Formen.

Die nicht alltäglichen Adventskalender

Mit weihnachtlichen Kalendern kann man prima seine Wohnung schmücken und sie eignen sich bestens als Geschenk. Wie wäre es dann, mal nach etwas originellen Ausschau zu halten? Beliebte Kalender für Kinder zum Beispiel sind die Adventskalender 2012 für kleine Bauarbeiter. Von der renommierten Marke für Kult-Bauklötzchen gibt es tolle Kalender, die mit Elementen gefüllt sind, für den täglichen Bauspaß. Ähnlich sind die Weihnachtskalender einer Marke die Spielfiguren herstellt. Jeden Tag findet der kleine Schatzsucher neue Figuren, die zu den vielleicht schon vorhandenen passen.

Wer einen ausgefallenen Adventskalender für 2012 sucht, sollte sich einmal den Adventskalender Tower ansehen. 24 verschieden große und nummerierte Einzelboxen werden zu einem 1,36 Meter hohem Turm aufgestapelt und von oben nach unten "abgearbeitet". Jeder Tag bringt ein etwas größeres Geschenk.

Bei Freunden von Kriminalgeschichten sorgt der nächste Kalender für den richtigen Nervenkitzel. Mörderische Spannung in 24 Teilen. Für diesen Kalender braucht man gute Nerven. Oder wie wäre es mit einer Adventskalender "Leiter"? 24 Stoffsäckchen sind an ihr dekorativ aufgehängt. Ein Geschenk zum anderen kann man an ihr erklimmen. Ebenfalls ein Hingucker für die Wohnung.

Eigene Ideen umsetzen für den Adventskalender

Der selbst gebastelte Adventskalender 2012 hat natürlich seinen ganz besonderen Charme. Hierzu gibt es eine Vielzahl von Ideen, die man leicht umsetzen kann. Eine davon ist ihr eigenes Foto als Kalender zu gestalten. Im Internet sind Anbieter zu finden, die ganz genau erklären, wie das geht. Meistens muss man nur ein Foto hochladen und der Rest ist selbsterklärend. Als Geschenk eignet sich so ein Foto Adventskalender auch bestens.

Für Fußballfans kann man einen Kalender ganz individueller Art gestalten. Man braucht dazu nur Geschenkpapier in den Farben des favorisierten Fußballvereins.Von diesem faltet man viele Teile in der Form von Tortenstücken. Anschließend werden die Fächer zu einer Torte zusammengelegt und mit Nummern versehen. So einen Adventskalender für 2012 sieht man sicher nicht oft.
Share

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen Beitrag - wir freuen uns, wenn Du bald wieder bei uns vorbei schaust!

Sabine von der Weihnachtsbloggerei