------------------------ -----------------------------

Empfohlener Beitrag

Kokosmakronen - Weihnachtsgebäck in letzter Minute

Und weiter geht es mit der spontan entstandenen Mini-Serie "Weihnachtsgebäck in letzter Minute" oder "Last Minute Cookies in ...

Sonntag, 20. November 2011

Breuninger in Stuttgart wieder festlich dekoriert



Seit diesem Wochenende ist wieder die Breuninger-Weihnachtsdekoration in voller Pracht zu sehen. Auch dieses Jahr gibt es in dem großen Eckfenster zum Marktplatz hin ein interaktives Weihnachtsszenario. Ähnlich wie im vergangenen Jahr sind weiße Kulissen im Hintergrund, diesmal jedoch bringen Zirkusimpressionen richtig Farbe ins Spiel.



Per Knopfdruck bewegen sich die Figuren, in den Zirkuszelten werden Kunststücke vorgeführt, sogar mit einer echten Light-Show über eine Disco-Kugel. Die Deko beim Breuninger ist wieder sehr gelungen, meine Tochter und andere Kinder - große und kleine, die ich heute abend beobachten konnte, waren wieder hin und weg.



Die Fassade ist wie ein Geschenk verpackt, dieses Jahr mit einer schönen violetten Schleife. Ein riesiger Weihnachtsbaum prangt Richtung Marktplatz und über dem Eckfenster stimmen jeweils zur halben und zur vollen Stunde die Sängerknaben ein Weihnachtslied an, das dann quer über den Marktplatz schallt. Wir haben es sogar noch an der Markthalle vernommen.



In der Karlspassage hängt bereits der 3 Tonnen schwere Adventskranz. Auch dieses Jahr wieder schön geschmückt, passend zum Zirkusthema mit bunten Kugeln. In der kommenden Woche wird auch in der Karlspassage wieder die Backstube für Kinder eröffnet, wo die Kleinen ihre eigenen Weihnachtsausstecherle backen und anschließend mit Zuckerperlen dekorieren dürfen. Ich bin mir sicher, dass meine Tochter hier auch wieder mitbacken wird!



Übrigens, so sah die Weihnachtsdeko bei Breuninger im letzten Jahr aus.

  Share

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen Beitrag - wir freuen uns, wenn Du bald wieder bei uns vorbei schaust!

Sabine von der Weihnachtsbloggerei