------------------------ -----------------------------

Empfohlener Beitrag

Kokosmakronen - Weihnachtsgebäck in letzter Minute

Und weiter geht es mit der spontan entstandenen Mini-Serie "Weihnachtsgebäck in letzter Minute" oder "Last Minute Cookies in ...

Mittwoch, 12. Oktober 2011

Die Weihnachtsbloggerei feiert Geburtstag!

Die Weihnachtsbloggerei wird 3 Jahre alt! Und das ist für mich ein Grund zu feiern, nämlich mit einer Blogparade. Drei Jahre habe ich weihnachtliches gesammelt, bearbeitet und veröffentlicht - und das soll noch lange so weitergehen.

Wie aber soll die Geburtstags-Blogparade für die Weihnachtsbloggerei funktionieren?

Um für alle den größtmöglichen Nutzen aus der Blogparade zu ziehen, nämlich für die Leser, die Blogger und natürlich für die Weihnachtsbloggerei, habe ich mir folgendes ausgedacht:

Die teilnehmenden Blogger schreiben als Geburtstagsgruß einen Artikel, der einen Bezug zu Weihnachten hat. Damit das Thema auch nützlich für die Leser ist, sollte es etwas sein, was man nachmachen kann. Also zum Beispiel ein seit Generationen weitergegebenes Plätzchen-Rezept. Oder eine schöne Bastelei mit weihnachtlichem Hintergrund. Oder das beste Weihnachtsgans-Rezept. Oder die Anleitung um selber eine Krippe zu bauen. Oder, oder, oder... Ihr habt hier die volle Themenauswahl, hauptsache es passt zu Weihnachten und man kann es nachbauen, -kochen, -basteln, -stricken...

Die teilnehmenden Blogposts berichten und verlinken außerdem auf diese Blogparade und verlinken auf die Weihnachtsbloggerei.

Der eigentliche Geburtstag dieses Blogs ist am 25. Oktober. Da der Zeitraum bis zu diesem Termin aber ein wenig knapp ist, habe ich die Aktion bis 25. November 2011 angesetzt. Alle bis dahin veröffentlichten Artikel nehmen an der Verlosung einer kleinen Weihnachtsüberraschung teil. Das Los entscheidet und der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Damit ich die Blogposts auch sehe, sollte natürlich jeder Blogger seinen Beitrag hier in der Kommentarfunktion verlinken - und zwar nur in diesem Artikel.

Jetzt bin ich mal gespannt auf viele spannende weihnachtliche Artikel!

Hier nochmal der Ablauf der Blogparade in Kurzform:


  1. im eigenen Blog Beitrag zum Thema Weihnachten und Selbermachen schreiben
  2. über diese Aktion berichten und auf die Aktion verlinken
    http://weihnachtsbloggerei.blogspot.com/2011/10/die-weihnachtsbloggerei-feiert.html
  3. auf die Weihnachtsbloggerei verlinken
    http://weihnachtsbloggerei.blogspot.com/
  4. hier unter diesem Artikel im Kommentarbereich Link zum eigenen Beitrag einstellen (E-Mailadresse nicht vergessen, sonst ist im Gewinnfall keine Kontaktaufnahme möglich).


Alles klar? Dann ran an die Tastatur!

Update 1:

Jetzt habe ich die letzten Stunden damit verbracht, schöne Blogs mit DIY-Themen zu finden und die BloggerInnen persönlich zu dieser Aktion eingeladen. Falls jetzt tatsächlich so viele Blogs mitmachen, dass es mindestens 24 tolle Beiträge rund um Weihnachten gibt, dann könnte ich mir vorstellen, daraus eine Art Adventskalender zu machen und im Dezember jeden Tag einen anderen Blog mitsamt dem Weihnachtsbeitrag vorzustellen! Natürlich nur, wenn die jeweiligen Bloginhaber mit einer Verlinkung einverstanden sind.

Update 2:

Und wenn Ihr jetzt wissen möchtet, wie die Geschichte weitergeht, dann müsst Ihr nur hier schauen. Heute habe ich die Gewinnerin bekannt gegeben und die anderen teilnehmenden Blogs vorgestellt.

Blog-Parade

Share

Kommentare:

  1. Hallo Sabine, danke für deinen netten Eintrag auf meiner Seite. Ich wer mir auf jeden Fall die nächsten Tage was kreatives zu Weihnachten überlegen, dann einen Artikel darüber schreiben und auf dich verlinken usw.
    Lg. Bianca

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sabine, vielen Dank für Deine Einladung!
    Bin dabei... werde mir was einfallen lassen... ich habe ja noch ein bisschen Zeit!
    Nette Idee von Dir :-)
    Bis bald
    Liebe Grüße Anuschka

    AntwortenLöschen
  3. Hallo danke für den Kommentar und natürlich mach ich gerne mit :) Jetzt muss ich mir nur noch was hübsches überlegen!
    ♥Fee

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sabine,
    danke für Deine nette Einladung, werde mir etwas überlegen....
    ♥BunTine

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Sabine,
    lieben dank für die Einladung, werde mal schauen ob ich etwas finde,
    lg bea

    AntwortenLöschen
  6. Super, da bin ich ja gespannt und hoffe, dass noch mehr Leute mitmachen!

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Sabine,
    das ist ja eine nette Idee !

    Ich versuch mal , ob ich´s rechtzeitg schaffe, eine Beitrag zu leisten.
    Es is´ja immer soviel los ;o)

    Ganz herzliche Grüße
    Neike

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Sabine,

    ich bin derzeit sehr in familiäre Angelegenheiten eingebunden und nebenher noch mit vielen anderen Dingen beschäftigt. Trotzdem würde ich gern mitmachen. Kann es auch ein Teil sein, das ich vor zwei Jahren schon mal gebloggt habe? Ich würde es dann in ein aktuelles Post setzen und die Links so vornehmen, wie Du es wünschst. Zu etwas komplett Neuem habe ich leider keine Zeit.

    Melde Dich einfach per Mail (in meinem Blog oben rechts).

    Liebe Grüße
    ULL-Rike

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Sabine,
    da bin ich schon wieder. Ich hab's einfach getan!

    Hier der Link zu meinem Beitrag:

    http://lukreativ.blogspot.com/2011/10/zum-3-geburtstag-der.html

    Und die Idee mit dem Adventskalender finde ich klasse!
    Na, dann mal ran ans Werk!

    Liebe Grüße und viel Spaß beim Tüfteln!
    ULL-Rike

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Sabine,

    vielen lieben Dank für deine nette Einladung. Da werde ich mir etwas einfallen lassen. Ich hoffe, dass mir die Zeit reicht.

    Herzlichen Glückwunsch zum 3. Blog-Geburtstag.

    Das ist eine ganz tolle Idee. Überhaupt, wenn daraus 24 Beiträge entstehen.

    Liebe Grüße
    Evelyn

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Sabine (Namensvetterin),
    das ist ja toll, das du mich in den Weiten des www gefunden hast.
    Deine Aktion finde ich richtig gut, mal sehen was mir so einfällt...
    GGVLG Bina (Sabine)

    AntwortenLöschen
  12. Ich freue mich gerade wie eine Schneekönigin über so viele positive Reaktionen! Und bin wirklich gespannt wie ein Flitzebogen, ob wir 24 Ideen zusammen bekommen ^^

    Und danke, Ull-Rike, für deinen ersten Beitrag. Ich mache so eine Aktion zum ersten Mal, also kann es höchstens eine andere Sabine vor 2 Jahren gewesen sein ;-)

    Bis bald
    Sabine

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Sabine,
    ich mache auch gerne mit. Es kann allerdings noch ein paar Tage dauern...Wenn ich dann im Mutterschutz bin, habe ich viel Zeit zum Bloggen.
    Eine Idee ist schon da :-)
    Sag mal, ich habe gar keinen Button auf deinem Blog gefunden. Könnte allerdings auch an meinem kaputten Browser liegen, da muss der Mann heute mal ran.
    Falls Du noch keinen hast, das wäre noch eine schöne Sache für Dein Blog oder die Linkaktion. Das ist immer ein netter Blickfang in der Sidebar :-)

    Liebe Grüße
    Reini

    AntwortenLöschen
  14. Eine schöne Idee!
    Da ich eh gerade in der Weihnachtsproduktion stecke, kann ich mit Sicherheit demnächst einen Beitrag beisteuern!

    Deine Seite ist also schon mal abgespeichert :-)

    Viele Grüße
    Willow

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Hausfrau aus Leidenschaft,

    einen Button ... hmmm... wo bekomme ich den her und was muss ich da tun? Es ist wie gesagt meine erste Aktion in dieser Richtung, auch wenn dieser Blog schon 3 Jahre besteht ...

    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Sabine,
    so mein Artikel zum Thema Weihnachten und eelber gemachte Karten steht.
    http://bastelspass.bastelblogs.de/2011/10/27/weihnachtsanleitung/
    Ich hoffe euch gefällt mein Eintrag. Wenn Ihr Fragen habt meldet euch einfach.
    Lg. Bianca

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Sabine!

    Als erstes "Happy Birthday - Weihnachtsbloggerei" :)
    Deine nette Anfrage hat mich total gefreut und natürlich möchte ich auch meinen Teil beitragen! Also hier meine Anleitung...ist gerade fertig geworden:

    http://nikis-kreatives-eck.blogspot.com/2011/10/die-weihnachtsbloggerei-feiert.html

    LG
    Niki

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Sabine,

    nochmal zum Thema Button: das ist wieder so ein amerikanisches Blog-Feature, aber ich finde es super. Wenn Du mal auf meinem Blog schaust, habe ich in der rechten Sidebar zwei Buttons und die passenden Codes dazu. Weiter unten sind Buttons von anderen Blogger aufgelistet. Es sind kleine, selbstdesignte Bildchen, die Aufmerksamkeit erregen und beim Klick auf den jeweiligen Blog führen. Bei Google findest Du alle Infos über den Einbau von Buttons und Codes. Du kannst sie sogar mit Paint recht einfach selbst machen.
    Es bedeutet immer eine gewisse Ehre und Anerkennung für ein Blog, wenn jemand den Button einbaut. So werden viele neue Leser angelockt :-)

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Sabine, über deine Einladung mich auf diesem Blog weihnachtlich auszulassen, war ich sehr überrascht, neugierig, energiegeladen, ein wenig zögerlich und doch hocherfreut.
    Zuerst zweifelte ich noch ein wenig, was ich da posten könne, aber heute bin ich unerwartet sehr weit mit meinem diesjährigen Weihnachtsprojekt vorangekommen, daß ich mitmachen werde.
    Danke für die Einladung

    LG Stephanie

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Sabine ,

    vielen Dank für die Einladung - ich mache auf jeden Fall mit - und bringe mich gerade schon in weihnachtliche Stimmung ... Ideen sind schon viele vorhanden .

    Liebe Grüße Simone

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Sabine,
    gerade erst habe ich deine Einladung gelesen und mich wahnsinnig darüber gefreut.
    Was mir jetzt am Herzen liegt, hätte ich dir gerne in einem Email geschrieben, aber leider keine Addi gefunden.
    Vielleicht meldest du dich noch einmel bei mir,
    liebe Grüße Anneliese

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Sabine

    Auch ich bedanke mich für Deinen Kommentar auf meiner Seite und freu mich, daß Du mich mit ausgewählt hast!
    Leider weiß ich aber noch nicht, ob ich was bis zum Termin schaffe. Idee wäre zwar vorhanden, auch wenn nicht mehr neu........
    Ich werde es irgendwie versuchen, aber versprechen kann ich nix - sorry!

    Viele liebe Grüße
    Micha

    AntwortenLöschen
  23. Hi Sabine, vielen Dank für deine Mitmach-Anfrage! Ich freu mich darüber und werde mich sehr bemühen, bis 25.11.11 einen netten Post zusammen zu kriegen! Versprechen tu ich´s nicht, weil ich möchte mich nicht stressen, aber ich möchte es schaffen!
    lg selina

    AntwortenLöschen
  24. Und hier ist mein Beitrag - natürlich außer Konkurrenz ;-)
    http://bine-binebine.blogspot.com/2011/11/3-jahre-die-weihnachtsbloggerei.html

    Hoffentlich werden die anderen Beiträge alle noch rechtzeitig fertig!

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Sabine ,

    hier ist mein erster Beitrag ( ich hoffe ich schaffe noch ein paar mehr ... Projekte sind alle schon gemacht ) - eine wunderschöne nostalgische Sache - http://simonethoma.blogspot.com/2011/11/nostalgische-weihnachtstuten-nostalgic.html - Gruß Simone

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Sabine ,

    mein erster geschmückter Adventskranz ist fertig !!! Tada .. mit 4 verschiedenen Projekten . Vielleicht kommt noch was hinterher ... bis zum 25.11. http://simonethoma.blogspot.com/2011/11/selbstgemachter-weihnachtsschmuck-aus.html... gruß simone

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Bine,
    hier der Link zu meinem Beitrag
    http://buntine.blogspot.com/2011/11/auflosung.html
    .....hoffe ich habe alles so verlinkt wie du es möchtest !?
    Schönen Abend,
    ♥BunTine

    AntwortenLöschen
  28. Da sind ja wieder schöne Ideen dazugekommen!

    Es freut mich wirklich, so viele kreative Bloggerinnen virtuell kennen gelernt zu haben!
    Ganz toll und vielen Dank für Eure Teilnahme.

    Mal sehen, ob wir es auf 24 Blogs schaffen können und damit einen Adventskalender zusammen bekommen, in dem jeden Tag eine andere Idee + Blog vorgestellt werden.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  29. Hallo Sabine,

    ich hab es tatsächlich geschafft.
    Hier findest du meinen Beitrag zum 3. Geburtstag deinen tollen Weihnachtsblog
    http://urmelinchen.blogspot.com/2011/11/adventskranz-zum-3-geburtstag-der.html
    Ich hoffe, der Beitrag gefällt dir.

    Bis dahin und mach weiter so!

    GGLG Evelyn

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Sabine, ich hatte schon ein schlechtes Gewissen und nun ist es doch geschafft. Wieder ein Schritt weiter Richtung "staade Zeit" (die Zeit nach den Festtagen). Mein Beitrag ist heute fertig geworden www.stöpselideenflucht.blogspot.com/2011/11/Weihnachten-rückt-näher.html
    Hoffentlich habe ich alles richtig verlinkt wie gewünscht. Darin bin ich noch unsicher.
    Schöne Adventszeit
    Stephanie
    Stöpsel.ideenflucht@web.de

    AntwortenLöschen
  31. Ich bedanke mich ganz herzlich bei allen Bloggerinnen für die Teilnahme an der Weihnachtsbloggerei-Geburtstags-Parade!

    Jetzt muss ich mir nur noch überlegen, an wen ich die versprochene Weihnachtsüberraschung schicke. Soll ich auslosen? Oder abstimmen lassen? Oder soll meine Tochter entscheiden? Was meint Ihr?

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Beitrag - wir freuen uns, wenn Du bald wieder bei uns vorbei schaust!

Sabine von der Weihnachtsbloggerei