------------------------ -----------------------------

Empfohlener Beitrag

Kokosmakronen - Weihnachtsgebäck in letzter Minute

Und weiter geht es mit der spontan entstandenen Mini-Serie "Weihnachtsgebäck in letzter Minute" oder "Last Minute Cookies in ...

Montag, 28. Dezember 2009

Nachweihnachtsgeschäft

Heute war ich - wie viele andere auch - nach dreieinhalb Tagen des Konsumentzugs endlich mal wieder in der City. Zwar nicht zum Shoppen, aber zum Gucken. Und ich habe gestaunt: Menschenmassen, viel mehr als noch vor Weihnachten, zwängten sich durch die Haupteinkaufsstraßen. Restaurants, die wir in Erwägung zogen um dort einen Lunch zu uns zu nehmen, waren überfüllt. Die Läden: voll!

Überall wurde schon fleißig damit begonnen, die Weihnachtsdekoration abzunehmen, obwohl doch die Weihnachtszeit offiziell bis zum 6. Januar dauert. Bin gespannt, wann man die erste Osterdekoration zu sehen bekommt! Share

1 Kommentar:

  1. Ich konnte mich gestern noch zurückhalten. Vermisst habe ich das Einkaufen nicht während der 3,5 Tage, auch wenn ich schon versucht war meine Geldgeschenke in Waren umzusetzen. (Was wahrscheinlich ein Grund für die vollen Geschäfte war: Geldgeschenke, Gutscheine und Umtausch).

    Das die Geschäfte jetzt schon die Weihnachtsdeko abnehmen hat nur einen Grund: Silvester. Schade etwas, aber verständlich.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Beitrag - wir freuen uns, wenn Du bald wieder bei uns vorbei schaust!

Sabine von der Weihnachtsbloggerei