------------------------ -----------------------------

Empfohlener Beitrag

Kokosmakronen - Weihnachtsgebäck in letzter Minute

Und weiter geht es mit der spontan entstandenen Mini-Serie "Weihnachtsgebäck in letzter Minute" oder "Last Minute Cookies in ...

Sonntag, 27. September 2009

Wohin an Weihnachten?

Es ist zwar noch nicht einmal Oktober, aber trotzdem sollte man sich so ganz allmählich Gedanken machen, wo man ein lauschiges Plätzchen findet, wenn man über Weihnachten verreisen möchte.

Die einen zieht es völlig weg vom Weihnachtstrubel, am liebsten in die Karibik oder ähnlich exotische Reiseziele, die anderen wollen es an Weihnachten noch romantischer und idyllischer haben als zuhause und bevorzugen entsprechende Zielorte.

Ich zähle eher zur letzten Gruppe und hatte heute die Idee, ich könnte doch mit meiner Familie dieses Jahr Weihnachten im Erzgebirge verbringen. Genau dort, wo die Räuchermännchen herkommen, die Pyramiden, die schönen großen Weihnachtssterne, die man sich beleuchtet ins Fenster hängen kann und natürlich der inzwischen auch bei Discountern erhältnliche Schwibbogen.

Jetzt müsste mir nur noch jemand garantieren, dass es an Weihnachten im Erzgebirge Schnee hat und ich würde mich sofort auf die Suche nach einer schnuckeligen Ferienwohnung machen.

Nun, ein paar Tage Zeit zum überlegen habe ich hoffentlich noch... Share

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen Beitrag - wir freuen uns, wenn Du bald wieder bei uns vorbei schaust!

Sabine von der Weihnachtsbloggerei